Storz besucht Markus-Kinderhaus

Veröffentlicht in Unterwegs

Passend zu seinem Schwerpunkt, wertvolle Kompetenzen bei Kindern frühzeitig zu fördern und zu entwickeln, überzeugten sich der SPD-Landtagskandidat Hans-Peter Storz und die Stadträtinnen mit Regina Brütsch und Gabi Eckert von der tatkräftigen Hilfe der Interventionserzieherin Gunda Elsässer im Markus-Kinderhaus.

Kinder und Familien mit vielfältigen sozialstrukturellen Problemen nutzen das Angebot und die Unterstützung, das direkt bei der Lebensbewältigung in schwierigen Situationen ansetzt: Beispielsweise bei Überschuldung, Arbeitslosigkeit, Behördengängen und häuslicher Gewalt. Die langjährige Erfahrung und Vernetzung mit sozialen Institutionen sowie vor allem das persönliche Vertrauen zu den Familien prägen den Arbeitsalltag von Gunda Elsässer. Ihre Interventionen reichen von Begleitung zu Arzt- und Impfterminen bis hin zur Versorgung mit Kinderkleidung aus einer eigens geschaffenen kleinen Kleiderkammer. Aber auch die gegenseitige Unterstützung und Hilfe der Familien untereinander sind ein wichtiger Aspekt, es haben sich bereits Gruppenangebote für Mütter und Väter entwickelt.

Für die Zukunft stellt sie sich ein Familienzentrum im Quartier vor: Die einzelnen Angebote sollen nach dem Bild einer „Bienenwabe“ räumlich und ergänzend aneinander wachsen. Dass die Stadt Singen weitere Kindereinrichtungen mit Interventionserzieherinnen ausstattet, ist als Erfolg ihrer Arbeit zu werten und trägt dem dringenden Bedarf auch in anderen sozialstrukturell problematischen Stadtgebieten Rechnung. „ Singen präsentiert sich, wie auch schon bei der Schulsozialarbeit, als Vorreiter mit innovativen und effektiven Hilfen in speziellen Sozialräumen. Das ist zukunftsorientiert und vorbildlich auch für andere Kommunen im Land“, so Hans-Peter Storz. Er zeigte sich beeindruckt von der guten Kooperation zwischen Stadt und der Markuskirche.

Die Vertreter der Gemeinde, Pfarrer Heydenreich und die Älteste Helga Kaul sowie die Leiterin des Markushauses, Frau Scholz, wollen diesen Weg der Kooperation im Quartier gerne weiter entwickeln.

 

Für Sie unterwegs

Diese Rubrik beschreibt die Termine, die Hans-Peter Storz als Landtagsabgeordneter für Sie wahrnimmt. Aufgeführt sind auch Sitzungen und Gespräche mit Verbandsvertretern,damit Sie sich ein Bild machen können. Nicht alle Eintragungen sind öffentliche Veranstaltungen. Nehmen Sie bitte Kontakt mit dem jeweiligen Veranstalter auf, wenn Sie einen Termin besuchen wollen.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Hans-Peter auf Facebook

 

SPD im Landtag

 

Hans-Peter Storz auf Flickr

Bilder von Veranstaltungen und mehr finden Sie in Hans-Peter Storz' Galerie.

 

 

 

Regierungsprogramm

BADEN-WÜRTTEMBERG LEBEN lautet das Motto unseres Regierierungsprogrammes für 2016- 2021. Für was steht die SPD? Hier finden Sie unsere Ideen und Positionen für ein zukunftsfähiges Land. Auf die SPD kommt es an! (Download)

 

 

 

Ein gutes Land noch besser machen

Was treibt uns SPD-Abgeordente an? Warum bringt der Slogan "Gute Arbeit. Gutes Leben. Gutes Land" auf den Punkt, wofür wir stehen und was unser Land so einzigartig macht? Mehr dazu in der neuen Broschüre der SPD-Landtagsfraktion (Download)

Ein gutes Land noch besser machen