Landwirtschaft aus der Region mehr wertschätzen

Veröffentlicht am 23.02.2021 in Allgemein

Der Erhalt des ländlichen Raums ist mir wichtig. Wir müssen alles tun, damit die Menschen hier gerne wohnen. Dazu gehört eine flächendeckende Ärzteversorgung, auch in den kleinen Gemeinden. Außerdem braucht es mehr Möglichkeiten, den ÖPNV auch im ländlichen Raum nutzen zu können und eine Digitalisierungsstrateige, damit Unternehmen hier rund um Singen, Stockach und den Hegau kein Standortnachteil entsteht. Also: schlicht alles, was für ein gutes Leben wichtig ist!

 

All dies sind Themen für unseren ländlichen Raum. Bei der Happy Hour mit Jonas Weber MdL, dem tierschutz- und verbraucherschutzpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion ging es allerdings vorranging um die regionale Landwirtschaft und die damit einhergehenden Bedingungen für die Landwirtinnen und Landwirte vor Ort. Ich durfte mich über einige Gäste freuen, darunter eine Vielfalt an Bauern aus der Region, die sich rege beteiligt haben und Jonas ihre Anliegen mit auf den Weg gegeben haben. Klar wurde: Die SPD sorgt sich um den ländlichen Raum und die Landwirtschaft. Ich trete als lokal verankerter Kandidat insbesondere an, damit wir auch hier eine Landesförderung bekommen, die das bezahlt, was dem Allgemeinwohl dient!

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Alle Termine öffnen.

04.03.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Happy Hour mit Lara Herter (Jugend)

08.03.2021, 12:00 Uhr - 15:00 Uhr

Der Juso-Bus in Singen!

08.03.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Happy Hour zum internationalen Frauentag

11.03.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Happy Hour Gabi Rolland MdL (Umwelt)

14.03.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Landtagswahl 2021