Gemeinsam für Gäubahn

Veröffentlicht am 07.10.2011 in Landespolitik

Der Singener SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz begrüßt den Einsatz der Grünen-Politiker Siegfried Lehmann und Horst Frank für den Ausbau der Bahnlinien im Südwesten. Die Region müsse „gemeinsam an einem Strang ziehen“, damit für die Gäubahn bald eine genehmigungsreife Planung erarbeitet werde. (Bild: Rita Thielen - Pixelio

Es bringe derzeit wenig, Bundesmittel für den Ausbau der Bahnlinie von 2011 bis 2015 zu fordern. Jeder wisse, dass dieses Geld vor 2015 gar nicht verbaut werden könnte. Vor 2015 werde es kein Baurecht, also keine rechtsverbindliche Planfeststellungsbeschlüsse geben. Auch im gültigen Investitionsplan des Bundes bis 2010 komme die Gäubahn nicht vor. „Es ist sachlich falsch, von Kürzungen auf dieser Strecke zu sprechen.“

Der Konzernbeauftragte der Bahn in Baden-Württemberg, Eckart Fricke hatte auf einer Veranstaltung der SPD-Frakion zugesagt, dass die Bahn die Planungen unterstützen und voranbringen werde. Gemeinsam mit dem Engagement der Kommunen könnt die Ausbauplanung so einen großen Schritt nach vorn kommen. Gefordert seien nun Bund und Land. „Eine schnelle Gäubahn bis zum Jahr 2019 ist ein hochgestecktes Ziel. Es ist schade, dass Grüne dies von vornherein als unrealistisch erklären, anstatt konstruktiv an seiner Umsetzung mitzuarbeiten.“

 
 

Alle Termine öffnen.

26.01.2022, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Plenarsitzung

26.01.2022, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Plenarsitzung

26.01.2022, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ausschuss Stadtplaung, Bau und Umwelt - Gemeinderat Singen

27.01.2022, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Gesprächrunde Sport für Menschen mit Behinderungen

28.01.2022, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr

Informationsgespräch Landschaftserhaltungsverband Hegau

Mit meinem Terminüberblick möchte ich Ihnen einen Einblick in meinen Terminkalender geben. Nicht alle Termine, die ich wahrnehme, sind öffentlich zugänglich. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich daher bitte an die jeweiligen Veranstaltenden.