Veröffentlicht in Wahlkreis
am 29.02.2016

Der Neubau des Sanitär- und Gastronomiegebäudes am Reichenauer Strandbad Baurenhorn wird vom Land mit 300.000 Euro bezuschusst, ebenfalls soll die Sanierung der Museumsbahn "Sauschwänzlebahn" in Blumberg forgeführt und mit rund 146.000 Euro gefördert werden, berichten der tourismuspolitische Sprecher der SPD im Landtag, der Singener Abgeordnete Hans-Peter Storz und der aus Konstanz stammende Minister Peter Friedrich. Das zuständige Ministerium für den Ländlichen Raum habe die Projekte in das Landesprogramm zur Förderung der Tourismusinfrastruktur aufgenommen. Die Gemeinden erhalten in den nächsten Tagen vom Regierungspräsidium ihre Förderbescheide.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 08.02.2016

WEFA-Geschäftsführer Dr. Joachim Maier, Hans-Peter Storz und Betriebsrat Patrick Sacher

SPD-Landtagsabgeordneter Storz besichtigt WEFA GmbH in Singen

Fachkräftemangel und Industrie 4.0 waren die wichtigsten Themen bei der Betriebsbesichtigung des SPD-Landtagsabgeordneten Hans-Peter Storz am Singener Standort der WEFA Singen und Inotec GmbH. „Automatisierung und Industrie 4.0 haben in unserem Betrieb schon lange Einzug in den Arbeitsalltag gefunden“, erläuterte Geschäftsführer Dr. Joachim Maier.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 29.07.2015

Sommerferien gleich Arbeitspause? Nicht für Hans-Peter Storz! Am Montagvormittag, war er als Praktikant im FAIRKAUF-Kaufhaus im Singener Industriegebiet und half in der Bücherecke und später auch bei der Warenabholung. So wollte Hans-Peter Storz die Arbeit der Mitarbeiter im FAIRKAUF-Kaufhaus kennen lernen, die dort im Projekt Passiv-Aktiv-Tausch beschäftigt sind.

Das Modellprojekt Passiv-Aktiv-Tausch findet landesweit in 40 Landkreisen statt und wird mit ca. 4 Millionen Euro jährlich aus Landesmitteln unterstützt. Im Landkreis Konstanz standen 15 Plätze für das Modellprojekt zur Verfügung - davon zwei im FAIRKAUF-Kaufhaus in Singen.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 18.11.2014

Weit über eine Stunde seiner Zeit schenkte der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz den Schülern, den beiden Elternbeiratsvorsitzenden und der Schulleitung der Christlichen Schule im Hegau. Die Schüler zeigten dem Landtagsabgeordneten in einer sehr intensiven Gesprächsrunde auf, wie die bildungspolitischen Leitlinien der Landesregierung an ihrer Schule umgesetzt werden. Man erlebte Schüler, die wissen, von was sie reden.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 14.08.2013

Im Streit um den Bau einer Biogasanlage in Mühlhausen-Ehingen, hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz eingeschaltet. Neben einem Gespräch mit der Bürgerinitiative „Biogasanlage nur Außerorts“, stand Storz auch im Kontakt mit Bürgermeister Hans-Peter Lehmann und dem Landwirt, der eine Biogasanlage auf seinem Hof errichten möchte.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 02.02.2012

Nicht klirrende Kälte, sondern das interessante Unternehmenskonzept führte Hans-Peter Storz mit seiner Kollegin Rita Schwarzelühr-Sutter aus dem Bundestag zur Gottmadinger Firma HotMobil. Die Firma vertreibt mobile Wärme-, Kälte- und Dampfversorgung an und ist auf ihrem Gebiet Marktführer.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 16.12.2011

Über einen dritten Preis kann sich die Redaktion der Schülerzeitung an der Gottmadinger Eichendorff-Realschule "Treffpunkt" freuen. Hans-Peter Storz gratulierte der Redaktion und bot gleich einen Interview-Termin für die nächste Ausgabe an. Der Preis im Schülerzeitungswettbewerb des Landes ist mit 200 Euro dotiert, der der Redaktionskasse zu Gute kommt.

Für Sie unterwegs

Diese Rubrik beschreibt die Termine, die Hans-Peter Storz als Landtagsabgeordneter für Sie wahrnimmt. Aufgeführt sind auch Sitzungen und Gespräche mit Verbandsvertretern,damit Sie sich ein Bild machen können. Nicht alle Eintragungen sind öffentliche Veranstaltungen. Nehmen Sie bitte Kontakt mit dem jeweiligen Veranstalter auf, wenn Sie einen Termin besuchen wollen.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Hans-Peter auf Facebook

 

SPD im Landtag

 

Hans-Peter Storz auf Flickr

Bilder von Veranstaltungen und mehr finden Sie in Hans-Peter Storz' Galerie.

 

 

 

Regierungsprogramm

BADEN-WÜRTTEMBERG LEBEN lautet das Motto unseres Regierierungsprogrammes für 2016- 2021. Für was steht die SPD? Hier finden Sie unsere Ideen und Positionen für ein zukunftsfähiges Land. Auf die SPD kommt es an! (Download)

 

 

 

Ein gutes Land noch besser machen

Was treibt uns SPD-Abgeordente an? Warum bringt der Slogan "Gute Arbeit. Gutes Leben. Gutes Land" auf den Punkt, wofür wir stehen und was unser Land so einzigartig macht? Mehr dazu in der neuen Broschüre der SPD-Landtagsfraktion (Download)

Ein gutes Land noch besser machen